EventuElche Countdown: 6 Tage!

 

46593-alim1019

Elch auf Skansen. Foto: tina

Hej!

Nun ist die Katze also nicht nur aus dem Sack, sondern rennt fröhlich in der Gegend rum und schmeißt die Blumenkübel zu Boden: Der Countdown läuft, meine Elche erscheinen nächste Woche. Jetzt gilt es, jetzt muss ich mein bestes Marketing-ich auspacken, und trommeln, was das Zeug hält (weil ich ja so gut Marketing kann. Der Himmel steh uns bei!).

Also: Was sind die EventuElche?

Jedes Jahr zieht es tausende von Deutschen nach Schweden, ob als Auswanderer, als Urlauber oder als Studenten. Entsprechend gut gefüllt sind die Buchhandlungen, es gibt mehr Ratgeber und Reiseführer als irgendein geistig normaler Mensch braucht. Und die haben ein Problem: man lernt durch sie das Land nicht wirklich kennen. Reiseführer versuchen, einen möglichst breiten Überblick für alle Leute zu geben, und Ratgeber sind schon veraltet, wenn sie in den Buchhandlungen erscheinen. Was mir immer fehlte und fehlt, das sind Bücher, die mir ein Gefühl dafür vermitteln, wie ein Land „tickt“. Ergo EventuElche!

Der Untertitel heißt „das schwedische Gefühl“, genauer gesagt: mein schwedisches Gefühl. Schweden ähnelt Deutschland auf eine gewisse Art, was aber nur heißt, dass mir alle Unterschiede besonders ins Gesicht springen. Und darüber habe ich geschrieben, wie es sich anfühlt, eine deutsche Auswanderin in Schweden zu sein. Als Basis für das Buch diente mir mein alter Blog, und wer mir damals schon gefolgt ist, wird einige Geschichten wiedererkennen. (Und ja, es ist möglich die alten Texte rauszuziehen und zu konvertieren und auf dem E-Book-Reader zu lesen, und wenn ihr das macht seid ihr mutiger als ich. Das waren meine allerersten Texte und meine Güte, war ich damals noch schlecht!)

Jedes Kapitel ist etwa tausend Worte lang, ideal, um sie zwischendurch in der U-Bahn oder in der Badewanne zu lesen. Seid ihr schon neugierig? Prima, dann gibt es Morgen ein Probekapitel, und das ganze Buch ab nächste Woche Samstag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s