Streng geheim!

Schatztruhe mit geheimen Inhalt!

Schatztruhe mit geheimen Inhalt!

Einige von euch haben mich gefragt, warum ich bestimmte Sachen nur andeute, aber nicht konkret darüber rede. Kann ich verstehen, gerade im Moment habe ich so viele Geheimprojekte laufen, dass ich mir selbst halb wie ein James Bond vorkomme. Ich kann (noch) nicht über die Projekte schreiben, aber ich kann sehr wohl darüber schreiben, warum ich über manche Projekte noch nicht schreiben kann:
Kurz gesagt kann ich nur über Sachen schreiben, die definitiv sind. Folgender Fall: ich höre von einem interessanten Projekt, bewerbe mich oder schreibe einen Text dazu und werde angenommen. Das ist für mich ein Grund zur Freude, aber ich kann noch nicht über Einzelheiten sprechen. Solange der Vertrag nicht von beiden Seiten abgesegnet und unterschrieben wurde, kann noch aller möglicher Mist schiefgehen. Zum Beispiel wird die Anthologie kurzfristig zurückgezogen. Oder mündlich zugesagte Vorteile sind im Vertrag nicht mehr aufgeführt. Im schlimmsten Fall scheitert der Vertrag (manchmal spektakulär). Wenn ich vorher mich öffentlich hier gefreut hab, muss ich genauso öffentlich erklären, was schief gegangen ist. Und das geht nicht. Ich teile hier gern meine Erfolge, und auch bis zu einem gewissen Grad meine Niederlagen. Aber Vertragsverhandlungen sind nicht nur meine Sache, und es steht mir nicht zu, über die Details, soweit sie andere betreffen, öffentlich zu schreiben.
Deswegen habe ich und werde ich weiterhin mich hier nur öffentlich über die Sachen freuen, wo ich den Vertrag bereits in der Hand halte, und hoffe, ihr versteht das.

Nur so viel: Im Augenblick habe ich zwei Projekte, die von beiden Seiten zugesagt wurden. Bei einem liegt der Vertrag bei meinen Eltern, bei dem anderen ist der Vertrag grad auf dem Weg zurück zu mir. Und sobald der hier ist, werde ich mich hochoffiziell freuen mit euch allen. Versprochen!
Ein drittes Projekt war lange in der Mache und morgen beginne ich damit: die Mainhattanfiles. Und darauf freue ich mich am allermeisten, denn das wird euer Projekt, dass ich direkt mit euch zusammen schreiben und teilen kann.
Morgen geht’s los! Ich freu mich schon so!

PS: Direkt unter diesem Beitrag findet sich mein Blog zum Thema „Was ist Urban Fantasy“, den ich auch quasi Top Secret Sonntags um halb 11 gepostet hab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s